OK

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum

 Brotfabrik Bonn

 Fremdsprachen-Unterricht der besonderen Art

Der traditionelle Kinobesuch unserer Französischklassen fand auch in diesem Schuljahr wieder statt. Am 4. April 2019 besuchten wir das Kulturzentrum Brotfabrik in Bonn, um den Film „Microbe et Gasoil“ in französischer Originalfassung anzuschauen. In dem Abenteuerfilm aus dem Jahr 2015 geht es um den Außenseiter Daniel und den leidenschaftlichen Tüftler Théo, zwischen denen eine innige Freundschaft entsteht. In den Sommerferien basteln sie sich aus Brettern und einem alten Rasenmäher-Motor eine fahrbare Hütte, mit der sie sich auf einen spannenden Road-Trip durch Frankreich begeben. Théo und Daniel genießen ein unvergessliches Abenteuer, in dessen Verlauf sie neue Freunde kennenlernen und ihre Freundschaft auf die Probe gestellt wird. Rückblickend hatten wir alle wieder einen schönen Filmvormittag, der den schulischen Fremdsprachenunterricht auf besondere Weise bereichert hat und für das nächste Schuljahr schon fest eingeplant ist.